Antrag zum „Abschlussbericht Energienutzungsplan für die Stadt Ingolstadt – V0103/14“

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

mit derzeitigem Sitzungsdurchlauf wird dem Stadtrat der Abschlussbericht zum Energienutzungsplan (ENP) zur Kenntnis gegeben.

Der ENP beinhaltet u.a. auch Schlussfolgerungen und Empfehlungen und schließt in der Zusammenfassung mit der Feststellung, „darauf aufbauend können in einem nächsten Schritt konkrete energetische Maßnahmen für die Stadt Ingolstadt durchgeführt werden“.

Wir möchten nun hiermit beantragen, diesen nächsten Schritt anzustoßen.

Aus unserer Sicht sollten strategische Ziele definiert werden und dazu Meilensteine, die Zwischenschritte auf diesem Weg markieren.

Schwerpunkte sollten sein

  • Reduzierung des Wärmebedarfs der Gebäude (auch ein Ziel der Bundesregierung: Senkung bis 2020 um 20% und bis 2050 um 80%)
  • Integration der Energieplanung in die Flächenplanung
  • Anstoß Regeneratives Energiemanagement für die gesamte Region Ingolstadt
  • Stärkung kommunales Energiemanagement beim städtischen Gebäudemanagement
  • Ein „Energieeffizienztisch“ als lernendes, regionales Firmennetzwerk


Mit freundlichen Grüßen

Simone Vosswinkel,            Franz Hofmaier,
ödp-Stadträtin             ödp-Stadtrat


Zurück

Die ÖDP Ingolstadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen