Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Raimund Köstler soll für die ÖDP als OB kandidieren

Der Vorstand des Kreisverbands Ingolstadt der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) hat beschlossen der Aufstellungsversammlung den 50jährigen Informatiker Raimund Köstler als Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Ingolstadt zu empfehlen. Der Oberhaunstädter Köstler, Vater von drei Kindern, kandidierte bereits bei der Landtagswahl auf der Oberbayernliste der ÖDP. Schwerpunkte seiner politischen Arbeit sind für den Audianer Köstler besonders die Verkehrspolitik und das Thema Lebensqualität.

Raimund Köstler soll für die ÖDP als OB kandidieren


Die ÖDP Ingolstadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen