ÖDP-Wahlempfehlung für Dr. Christian Scharpf

nun auch Empfehlung des ÖDP-Kreisvorstandes

 

Der OB-Kandidat der ÖDP, Stadtrat Raimund Köstler, hatte sich ja schon früh eindeutig für eine Wahl von Dr. Christian Scharpf bei der anstehenden Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters am 29. März ausgesprochen.

Jetzt hat auch der Kreisvorstand der ÖDP nach einem per Skype allen seinen Mitgliedern und Kandidaten zugänglichen Gespräch mit dem SPD-Kandidaten einstimmig eine Wahlempfehlung zugunsten von Dr. Christian Scharpf beschlossen. Der Wunsch nach einem politischen Neuanfang basierend auf mehr Miteinander war beim Gespräch bei allen Beteiligten deutlich vernehmbar, so ÖDP-Kreisvorsitzender Franz Hofmaier.


Die ÖDP Ingolstadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen