Sanierung unseres Stadttheaters

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Lösel,

die anstehende Sanierung unseres Stadttheaters ist eine wichtige kommunalpolitische Entscheidung, die wir im Stadtrat in absehbarer Zeit zu treffen haben. Diese bewegt auch die Ingolstädter Bevölkerung, insbesondere die Besucherinnen und Besucher unseres Stadttheaters.

Aus Sicht der ÖDP-Stadtratsfraktion ist es wichtig, ein zukunftsweisendes und nachhaltiges Konzept für alle Spielstätten unseres Stadttheaters zu entwickeln.

Deshalb bitten wir hiermit um Auskunft, wie sich eine dauerhafte komplette Verlagerung des Großen Hauses unseres Stadttheaters in die neu zu errichtenden Kammerspiele gegenüber der in derzeitiger Form geplanten Generalsanierung in finanzieller Hinsicht auswirken würde.

Mit freundlichen Grüßen

Franz Hofmaier                gez. Simone Vosswinkel      gez. Thomas Thöne
Fraktionsvorsitzender       ÖDP-Stadträtin                    ÖDP-Stadtrat


Die ÖDP Ingolstadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen