Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP Ingolstadt wählt am Dienstag neuen Vorstand und Delegierte

Die ÖDP Ingolstadt lädt ihre Mitglieder zu einer Kreishauptversammlung mit Vorstands- und Delegiertenwahlen ein. Die öffentliche Veranstaltung, zu der auch Gäste und Medienvertreter willkommen sind, wird am Dienstag, 5. April 2011 um 19:30 Uhr im Donauhotel, Münchener Str. 10 in Ingolstadt stattfinden.

An der Spitze des Kreisverbands wird es zu einem Wechsel kommen, denn Reinhard Otten, der den Ingolstädter Ökodemokraten seit 2002 vorsteht, wird aus beruflichen und persönlichen Gründen bei dieser Wahl nicht mehr für ein Vorstandsamt kandidieren, wie der 42-jährige Ingenieur den rund 50 Mitgliedern des Kreisverbands in einem Rundschreiben ankündigte.

Neben einem neuen Vorstand werden turnusgemäß auch die Delegierten gewählt, die der Ingolstädter Kreisverband in den nächsten zwei Jahren zu Bezirks- und Landesparteitagen entsenden wird.